Neues Nationalparkzentrum auf Rügen eröffnet

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Mai 2004
Ausgabe Nr. 148

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

ANU / Umweltzentren

Neues Nationalparkzentrum auf Rügen eröffnet


Aus einem ehemaligen Armeegebäude an Rügens berühmtem Königstuhl ist ein interaktives Multimedia-Nationalparkzentrum geworden. Am 18. März öffnete das Zentrum in Deutschlands kleinstem Nationalpark Jasmund seine Pforten. Träger sind die Umweltstiftung WWF und die Stadt Sassnitz. Mit einem "Zeitlift" können sich die Besucher in die Urgewässer der Ostsee zur Kreidezeit vor 65 Millionen Jahren versetzen lassen und einen bis zu fünf Meter langen Plesiosaurier bewundern.

Kontakt: Fon +49/38392/66 17 66, E-Mail service(at)koenigsstuhl.com, www.koenigsstuhl.com

Nächster Artikel: Neues Nationalparkhaus auf Neuwerk