Globalisierung. 21 Arbeitsblätter mit didaktischmethodischen Kommentaren

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Juni 2004
Ausgabe Nr. 149

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Literatur

Globalisierung. 21 Arbeitsblätter mit didaktischmethodischen Kommentaren


Müller, R.
Globalisierung. 21 Arbeitsblätter mit didaktischmethodischen Kommentaren
Ernst Klett, Stuttgart/Düsseldorf/Leipzig 2003, 96 S., 29,90 CHF, ISBN 3-12-927909-1

Inhalt: 10. bis 13.Klasse, Hochschule

Beurteilung: empfohlen
Die ersten beiden Teile des Arbeitshefts thematisieren den Begriff Globalisierung und stellen verschiedene Definitionsversuche vor. Sie regen dazu an, sich eigenständig mit dem Begriff und der zugehörigen Debatte zu beschäftigen. Der dritte Teil behandelt die verschiedenen, nicht nur wirtschaftsorientierten Dimensionen der Globalisierung. Zudem wird die Frage nach den Ursachen der Globalisierung beantwortet. Abschließend werden die Facetten der kulturellen Globalisierung und Lösungsansätze, etwa das Konzept von Global Governance, vorgestellt.
Das für die politische Bildung wichtige Thema Globalisierung wird mit 21 Arbeitsblättern behandelt. Zahlreiche Arbeitsaufträge regen die Schüler an, sich mit dem Thema auseinander zu setzen. Praxisbezogene Themen wie McDonalds, Markenkultur bei Jugendlichen oder nationale Parteiprogramme bilden ideale Anwendungsbeispiele. Für die Lehrperson sind wertvolle Zusatzinformationen und Vorschläge für Arbeitsanweisungen zusammengestellt. Das Arbeitsheft kann dank seiner thematischen Vielfalt in verschiedenen Fächern eingesetzt werden.

Nächster Artikel: Honiggras und Löwenzahn. Ein Sach- und Mitmachbuch rund um die Wiese.