Stiftungen für Nachhaltigkeit und Agenda 21

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Oktober 2004
Ausgabe Nr. 153

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Verschiedenes

Stiftungen für Nachhaltigkeit und Agenda 21


In Deutschland werden durchschnittlich jeden Tag zwei bis drei neue Stiftungen gegründet. Auch im Bereich Umweltschutz und lokale Agenda 21 engagieren sich immer mehr Stiftungen. Der Wissenschaftsladen Bonn baut derzeit ein bundesweites Netzwerk für Stiftungsprojekte (z.B. für Bürgerstiftungen) auf. Das Netzwerk soll Fachworkshops und Vor-Ort-Beratungen durchführen, die Kommunikationsplattform im Netz ausbauen und einen Praxisleitfaden zur Stiftungsgründung erstellen.

www.stiftungsnetz.wilabonn.de

Nächster Artikel: Honiggras und Löwenzahn