Nachhaltige Feinschmeckereien

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Dezember/Januar 2005/2006
Ausgabe Nr. 166

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Neue Materialien

Nachhaltige Feinschmeckereien


Zwei ganz besondere Leckerbissen, die jeden Weihnachtstisch krönen, hat der AT Verlag herausgegeben. "Meine Pflanzenküche" von Jean-Marie Dumaine (29,90 Euro) bietet 100 außergewöhnliche Gourmetrezepte aus heimischen und überall vorfindbaren Wildkräutern und Wildpflanzen. Nach Jahreszeiten geordnet und mit praktischen Tipps zum Sammeln finden sich Leckereien von Taubnessellasagne über Gänseblümchen-Kapern bis zur Wegwarten- Karamellcreme. Stefan Wiesner setzt in seinem vielfach preisgekrönten Buch "Gold Holz Stein" (62,- Euro) neue Maßstäbe. Das Buch bietet wahrhaft sinnliche Sensationen, wenn Wiesner zum Beispiel mit Wildbachkiesel eine Suppe kocht, diese mit Moos garniert und dann die Forelle darin schwimmen lässt. Neben den wunderbaren Rezepten sind einfühlsame Portraits und Geschichten aus dem Schweizer Biosphärenreservat Entlebuch enthalten, aufgezeichnet von Gisela Räber, sowie Tipps zum Beispiel "Selber räuchern ganz einfach" - Wie wär's denn mit einer "Geräucherten Schneeflockensuppe?"

AT Verlag,Tel +41/62/8 36 62 46, E-Mail at-verlag@azag.ch,

www.at-verlag.ch

Nächster Artikel: So spielen Kinder weltweit