Gender Perspektiven

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Februar 2006
Ausgabe Nr. 167

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Neue Materialien zur BNE

Gender Perspektiven


Kann eine zukunftsfähige Entwicklung ohne Geschlechter- und Generationengerechtigkeit stattfinden? Die neueste Ausgabe von umwelt & bildung Gender-Perspektiven versucht diese beiden Innovationsstränge zusammenzuführen und in ihren Dimensionen und Abhängigkeiten sichtbar zu machen. Dabei kommen die unterschiedlichsten Lebensbereiche wie Technik, Mobilität und insbesondere der Unterrichts- und Bildungsbereich ins Blickfeld. Weitere Beiträge befassen sich mit achtloser Müllentsorgung, NaturführerInnen und Vogelgrippe.

Kontakt: FORUM Umweltbildung, Fon +43/1/4 02 47 01,

E-Mail forum@umweltbildung.at

www.umweltbildung.at

Nächster Artikel: Handbuch der Nachhaltigkeitsforschung