Standortbestimmung zur Umweltbildung in der Schweiz

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Dezember/Januar 2006/2007
Ausgabe Nr. 176

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Neue Materialien

Standortbestimmung zur Umweltbildung in der Schweiz


Umweltbildung in der Schweiz sei zu sehr auf die Schule konzentriert und wichtige Nachhaltigkeitskompetenzen ließen sich auch durch Engagement außerhalb von der Schule erwerben. Diese Quintessenz aus einer Diskussion mit Fachleuten über den Stand der Umweltbildung in der Schweiz findet sich im neuem Newsletter "umweltbildung.ch", der von der Stiftung Umweltbildung Schweiz herausgegeben wird und drei Mal pro Jahr erscheint. Der Newsletter ist auch im Internet abrufbar.

www.umweltbildung.ch

Nächster Artikel: Klimawandel für junge Leute