Umweltakademie Schleswig-Holstein unterstützt Ehrenamt

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
April 2008
Ausgabe Nr. 189

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus ANU und Umweltzentren

Umweltakademie Schleswig-Holstein unterstützt Ehrenamt


Zur Unterstützung Ehrenamtlicher bietet die Umweltakademie Schleswig-Holstein kostenlose halbtägige Workshops an: Am 5. Juni wird der Umgang mit Veränderungsprozessen behandelt, am 16. September steht die Didaktik von Geländeführungen auf dem Programm und am 28. Oktober das Thema Finanzierungsmöglichkeiten am Beispiel der Bingo-Projektförderung. Kostenlos abrufbar im Internet ist die neue Veröffentlichung "Mit Strategie zum Erfolg... Fit für's Ehrenamt?" Sie gibt Tipps zu Öffentlich-keitsarbeit, Fundraising und Veranstaltungsorganisation und stellt Methoden wie kollegiale Beratung oder Gruppendynamik vor.

Akademie für Natur und Umwelt, Bettina Watermann, Flintbek, Tel. +49 (0)4347 / 704789, E-Mail: betti-na.watermann@afnu.landsh.de, www.afnu.schleswig-holstein.de

Nächster Artikel: Naturgut Ophoven startet Klimakampagne