Young Leaders for Sustainability

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Mai 2008
Ausgabe Nr. 190

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Weiterbildung

Young Leaders for Sustainability


Im März hat das berufsvorbereitende Qualifizierungsprogramm "Young Leaders for Sustainability" begonnen. Organisiert von den entwicklungspolitischen Weiterbildungsträgern InWEnt und Collective Leadership Institute, soll es bereits bei Studierenden eine Führungskompetenz für Nachhaltigkeit entwickeln und ausbauen. Als Führungskräfte von morgen sollen sie verantwortliches unternehmerisches Handeln zeigen. Dazu gehören praktische Erfahrungen im In- und Ausland, ein interdisziplinärer Austausch sowie Kenntnisse über die Globalisierung. Das Programm bietet jährlich 30 Teilnehmenden Weiterbildungsmodule und Praktika in einem Unternehmen in Deutschland und einer Partnerorganisation im Ausland an. Als deutsche Partnerfirmen konnten unter anderem Tchibo, die Hanns R. Neumann Stiftung, die GTZ und die Stadtwerke Mainz gewonnen werden.

www.youngleadersforsustainability.de

Nächster Artikel: Als Dekadeprojekt ausgezeichnet: Naturerlebnis-Pädagogik