ANU Schleswig-Holstein: Neuer Vorstand und neue Aktionen

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
Mai 2008
Ausgabe Nr. 190

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus ANU und Umweltzentren

ANU Schleswig-Holstein: Neuer Vorstand und neue Aktionen


Die ANU Schleswig-Holstein hat auf ihrer Mitgliederversammlung im Februar einen neuen Vorstand gewählt. Erste Vorsitzende wurde Birgitt Fitschen, die auch im Bundessprecherrat der ANU mitarbeitet, zweite Vorsitzende ist Ute Kröger vom Wildpark Eekholt, Finanzwartin wurde Sabine Heins vom Jugendzeltplatz Wittenborn. Für das Jahr 2008 plant die ANU unter anderem eine Mitmachwoche zum Thema "Frosch - Leben im Wandel" auf der Landesgartenschau in Schleswig im September. Als weiteres Projekt soll der "Wasser-Truck" aus Niedersachsen unterstützt werden, der von August bis Oktober in Schleswig-Holstein für Veranstaltungen und Schulen zur Verfügung steht.

ANU Schleswig-Holstein, Birgitt Fitschen, Kollhorster Weg 1, D-24109 Kiel, E-Mail: fitschen@anu.de

Nächster Artikel: Ökostation Freiburg berät Kommunen