Europa sucht "Öko-Agenten"

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
November 2008
Ausgabe Nr. 195

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Thema: Bildung für Nachhaltigkeit

Europa sucht "Öko-Agenten"


Die Europäische Umweltagentur in Kopenhagen lädt Neun- bis 14-Jährige ein, sich als "Öko-Agenten" zu qualifizieren. Auf einer neuen Internetseite lernen sie spielerisch, ihre Umwelt zu schützen, indem sie sich in Missionen bewähren, die sich unter anderem mit Klimawandel und Wasserqualität befassen. LehrerInnen haben Zugang zu weiteren Unterrichtsmaterialien und zu Internetseiten in ihrem Land, auf denen sie ausführlichere Informationen zu Umweltthemen finden. Die Internetseite wird in 24 Sprachen angeboten.

http://ecoagents.eea.europa.eu

Nächster Artikel: Schulnetzwerke für Nachhaltigkeit