Walderlebniszentrum Soonwald als "Leuchtturm" in Rheinland-Pfalz

Ausgabe direkt auswählen:

Suchen in allen Ausgaben:

ökopädNEWS
März 2009
Ausgabe Nr. 198

vorheriger Artikel | Inhaltsverzeichnis | nächster Artikel

Aus ANU und Umweltzentren

Walderlebniszentrum Soonwald als "Leuchtturm" in Rheinland-Pfalz


Das im April eröffnete Walderlebniszentrum Soonwald in Rheinland-Pfalz wurde als jüngstes Mitglied in das Netz der Schulnahen Umwelterziehungseinrichtungen in Rheinland Pfalz (SchUR) aufgenommen. Das 1990 eingerichtete Netz hat inzwischen rund 70 Mitglieder, darunter Forstämter und private Einrichtungen von Vereinen oder Umweltverbänden. Wegen seiner auf nachhaltige Entwicklung ausgerichteten Angebote kann das Walderlebniszentrum als Leuchtturm der Umweltbildung gelten. Es liegt mitten im Soonwald, besitzt ein Waldlabor, eine Waldwerkstatt, eine Erlebnisstation für Experimente zu Wald, Boden und Wasser und verfügt in zwei Gästehäusern mit Selbstversorgung über insgesamt 80 Betten.

www.wald-rlp.de/?83

Nächster Artikel: Schlechte Noten beim "Vogel-PISA"