Do it yourself - Klimaneutrale Veranstaltungen

FÖJ-Projekt 2014/15

Mit freundlicher Unterstützung der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung konnte im Rahmen eines FÖJ-Projektes ein Konzept entwickelt werden, die Bildungsveranstaltungen der ANU am Gut Karlshöhe klimaneutral zu stellen.

Die FÖJlerin Esther Timm hat dazu einen Fragebogen entwickelt, mit dem die Emissionen einer Veranstaltung erfasst werden können.

Ein Informationsflyer klärt auf, was unter klimaneutralen Veranstaltungen zu verstehen ist. Und Familien bekommen Tipps, wie auch ein Kindergeburtstag klimafreundlich gestaltet werden kann.


Workshop am 19.8.2014 auf Gut Karlshöhe