Veranstaltungs-Archiv

Globale Herausforderungen meistern - Aber wie?

Freitag, 25. September 2015, von 16 Uhr bis ca. 20 Uhr im Umweltzentrum Hanau

Welche Kompetenzen müssen unsere Kinder heute erwerben um die Globale Herausforderung von morgen zu meistern?

Ein Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema »Bildung für nachhaltige Entwicklung« [mehr]

Mitgliederversammlung 2015

Donnerstag, den 23.07.2015 von 9:30 Uhr bis 15:45 Uhr

Verwaltungsgebäude HSE Darmstadt, Frankfurter Str. 110, 64239 Darmstadt

 

Die Ergebnisse des Strategie-Workshops und das Weltaktionsprogramm BNE werden vorgestellt. [mehr]

ANU Hessen bis 2020

Strategie-Workshop in Fulda am 28.02.2015

Zusammen mit einer Moderatorin möchten wir wichtige, zukünftige Schwerpunktthemen der ANU Hessen herausarbeiten und die Vereinsarbeit mit den vorhandenen Ressourcen effektiv aufstellen bzw. verbessern. [mehr]

Umweltschulen in Hessen – Lernen und Handeln für unsere Zukunft

Schulen engagieren und begeistern sich mit vielen Projekten und spannenden zukunftsorientierten Themen. [mehr]

Mitgliederversammlung 2014

Mittwoch, den 15.10.2014 von 10 Uhr bis ca. 16.30 Uhr

Universität Kassel, Holländischer Platz, Arnold Bode Straße 2, Raum 0408

 

Die ANU Hessen möchte auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung die Arbeit der Universitäten zum Thema Bildung für Nachhaltige Entwicklung in den Mittelpunkt stellen und Möglichkeiten einer Zusammenarbeit mit den hessischen Umweltzentren und –einrichtungen erörtern. [mehr]

Fortbildung am 19.02.2014

HEUTE für MORGEN denken und handeln: Konsum

für Lehrkräfte, Erzieher/innen, Multiplikator/innen

in Kooperation mit ANU Hessen e.V. und Clément-Stiftung [mehr]

Fortbildung: Globales Lernen inklusiv gestaltet

Frankfurt, 8.-9. November 2013

Im Zeitalter der Globalisierung werden Themen wie Konsum, Armut, Ernährung und Klima zunehmend im Globalen Kontext betrachtet. Dabei rückt der Eine-Welt-Gedanke immer mehr in den Mittelpunkt. Das Bildungskonzept Globales Lernen greift globale Fragestellungen auf und baut Brücken zu lokalen Lebenswelten. Dabei setzt das Globale Lernen auf vielfältige Methodik und Didaktik. Doch wie kann Globales... [mehr]

Fortbildung

Mi 30.10.13 14-18 Uhr

Wird es die Erde immer geben? – Philosophieren mit Kindern [mehr]

Fortbildung

Sa 16.11.13 10-17 Uhr

HEUTE für MORGEN denken und handeln: Konsum [mehr]

Impulstag regionale BNE Netze und Auftakt RENN.west Hessen

 

Impulstag Regionale Netzwerke BNE>und Auftakt des Subnetz Hessen innerhalb RENN.west* 1.6.2017 Stadthaus Frankfurt/Main

 

Sie befassen sich in Ihrer Bildungseinrichtung, Ihrer Institution, Ihrem Verein oder in Ihrem Unternehmen mit Fragen einer nachhaltigen Entwicklung? Themen nachhaltiger Entwicklung wie z.B. nachhaltiger Konsum, Gerechtigkeit, Klimawandel, erneuerbare Energien, Biodiversität oder Bildung für nachhaltige Entwicklung sind Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit? Oder Sie planen eine Ausrichtung Ihrer Arbeit in Richtung nachhaltige Entwicklung? Dann nehmen Sie an unserem Impulstag teil!

 

Mit dem Impulstag am 1. Juni wird die Bedeutung regionaler Bildungslandschaften zur Umsetzung einer Nachhaltigen Entwicklung aufgezeigt.

Wir laden Sie ein, die bestehenden hessischen Netzwerke zur Bildung für nachhaltigen Entwicklung kennen zu lernen, sich als Netzwerkpartner vorzustellen und Möglichkeiten zur Mitarbeit in den Netzwerken zu entdecken. Sammeln Sie im Rahmen des Impulstages Anregungen für eine erfolgreiche Netzwerkarbeit und seien Sie dabei, wenn neue Netzwerke auf den Weg gebracht werden.

Wir freuen uns darauf mit Ihnen und den Netzwerken zu diskutieren, wie die Umsetzung der globalen Ziele nachhaltiger Entwicklung (Sustainable Development Goals, kurz: SDGs) auf regionaler Ebene gelingen kann.

 

Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier.


Sie haben Interesse und möchten sich anmelden!